Landesklasse Damen Spieltag 7

Spieltag 7
 
Dieses Wochenende waren wir zum 7. und vorletzten Spieltag zu Gast in Rastow. Ebenfalls angereist war das Team aus Güstrow. Im ersten Spiel des Tages spielten wir gegen die Gastgeberinnen. Der erste Satz war eng umspielt und die Führung wechselte hin und her, bis Rastow nach einer starken Aufschlagserie davonzog und den ersten Satz für sich mit 25:21 entschied. Nach diesem ersten Dämpfer waren unsere Mädels noch wacher und gingen überzeugt und voller Elan in den Zweiten. Auch dieser war wieder hart umkämpft, ging aber in der spannenden Schlussphase mit 23:25 an uns. Weiterhin war alles offen und unsere Mädels haben im dritten und vierten Satz stark aufgespielt, hatten aber leider kein Glück. Die zahlreichen guten Angriffe wurden immer wieder durch richtig stehende, stark annehmende Rastowerinnen in Luft aufgelöst. Und dann schlichen sich immer wieder Unaufmerksamkeiten und Stellungspech in unser Spiel ein. Dadurch gingen leider beide Sätze mit jeweils 15:25 und 18:25 an Rastow, ebenso wie die 3 Punkte.

Wir nutzten die Zeit bis zum 3. Spiel zum Analysieren unserer Fehler und sammeln von Ideen, um gegen Güstrow besser aufzuspielen. Das Spiel Rastow vs. Güstrow ging im Tiebreak ebenfalls an Rastow.

Unser Spiel gegen Güstrow begann mit einer 7 Punkte Angabenserie. Diesen Vorsprung konnten wir halten und ausbauen. Starke Angriffe unsererseits und etwas „von der Rolle“ wirkende Güstrowerinnen ließen den ersten Satz mit 25:10 deutlich an uns gehen. Im zweiten Satz ging es weiter wie im ersten Satz. Unser Spiel funktionierte, starke Angriffe, viele Blockpunkte, saubere Annahmen und gut verteilte Zuspiele machten es den Gegnerinnen nicht einfach und wir erkämpften uns auch diesen Satz mit 25:12.
Im dritten Satz spielten wir weiter unser Spiel, holten auch diesen mit 25:17 und damit weitere 3 Punkte für unser Konto.

50% Punkteausbeute an diesem Spieltag. Alles in Allem muss man sagen, dass wir auf einem sehr guten Weg sind und es immer mehr Spaß macht, das Spiel unserer Mädels anzusehen. Weiter So! HGN!

Landesmeisterschaft U16w und U20w

LM Ergebnisse
Am 23. März fand das Finale der Landesmeisterschaft der U16w und U20w statt. Aufgrund einer Änderung der Halle, konnten beide Mannschaften in der gleichen Spielstätte ihr Können unter Beweis stellen. Unsere "Kleinen" konnten dabei den 2. Platz im B-Finale erkämpfen und die U20 landete am Ende auf Platz 6.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen